No Power For No One!

Postanarchismus setzt sich mit poststrukturalistischen und postmodernen Theorien aus anarchistischer Perspektive auseinander. Es geht dabei um eine Aktualisierung anarchistischer Theorie und Praxis. PostanarchistInnen setzen sich deshalb mit folgenden poststrukturalistischen und postmodernen DenkerInnen auseinander:


Jean Baudrillard - Zygmunt Bauman - Judith Butler - Gilles Deleuze - Jacques Derrida - Michel Foucault - Felix Guattari - Jacques Lacan - Jean-Francois Lyotard